Ab 2018 ergeben sich für ausländische Unternehmen umfangreichen Änderungen durch die US-Steuerreform. Insgesamt werden jetzt Investitionen in den USA, die Rück- und Zuführung von Kapital sowie die Produktion in die USA gefördert und ein Leistungsimport eher benachteiligt. Die wichtigsten Änderungen sind die Senkung des Bundessteuersatzes der Körperschaftsteuer von 35 % auf 21 %, günstige Sofortabschreibungen auf bis Ende 2022 angeschaffte Wirtschaftsgüter und ein unbegrenzter Verlustvortrag. Allerdings gilt es auch die Verbreiterung der Bemessungsgrundlage, eine Mindestgewinnbesteuerung und die vielfache Begrenzung des Zinsabzugs zu beachten.

Weitere Infos finden Sie hier ->  US_Steuerreform_Auswirkungen


Wirtschafts-Nachrichten
16.08.2018
Die türkische Regierung verbreitet weiterhin Zuversicht. Bei den Turbulenzen handele es sich um Markt-Anomalien. Der Fokus soll nun auf neuen ausländischen Direktinvestitionen liegen.
16.08.2018
Auch in Deutschland fehlt nicht viel bis zu einstürzenden Brücken, unser Staat investiert seit langem zu wenig in die öffentliche Infrastruktur. Das schadet Gesellschaft und Wirtschaft. Dabei könnten wir es viel besser.
16.08.2018
Das modernste Stromnetz der Welt will Wirtschaftsminister Altmaier bauen. Doch es fehlen tausende Kilometer an neuen Leitungen für grünen Strom. Das Megaprojekt Energiewende droht zu scheitern.
Finanz-Nachrichten
Fuchs Petrolub hatte einige Monate Schwierigkeiten, aber zuletzt hat sich das Chartbild wieder deutlich verbessert.. Die Aktie von Fuchs Petrolub befindet sich seit fast 20 Jahren in einer Aufwärtsbewegung. Dabei musste die Aktie den ...
Berlin (Reuters) - Das deutsche Gastgewerbe hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr gesteigert. Die Betriebe zählten 2,5 Prozent mehr in den Kassen als vor Jahresfrist, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Preisbereinigt fiel das Plus ...
Düsseldorf (Reuters) - Der Finanzinvestor Cevian strebt einem Zeitungsbericht zufolge einen zweiten Sitz im Aufsichtsrat von Thyssenkrupp an. Voraussichtlich zur Hauptversammlung Anfang kommenden Jahres werde der schwedische Großaktionär ...
Top