Wirtschafts-Nachrichten
21.10.2019
Normalerweise vergibt die Bank laut einem Bericht Kredite in Milliardenhöhe an das Land. In diesem Jahr dürfte er deutlich kleiner ausfallen – wegen Erdogans Politik.
21.10.2019
Benjamin Netanjahu hat es nicht geschafft, eine Regierung zu bilden. Dem Scheitern war ein zähes Ringen um eine Koalition vorausgegangen.
21.10.2019
Die Bundesverteidigungsministerin will zusammen mit Kanzlerin Merkel eine international kontrollierte Sicherheitszone im syrischen Grenzgebiet zur Türkei.
Finanz-Nachrichten
(In der um 15.34 Uhr gesendeten Meldung heißt es irrtümlich, dass die Bundesregierung die Bonner Ökonomin Isabel Schnabel für den Posten der EZB-Vizepräsidentin nominiert habe. Die Süddeutsche Zeitung, die das berichtet hatte, hat sich inzwischen dahin .…
Dank eines organischen Wachstums von 5 Prozent und Zukäufen sei der Umsatz im Zeitraum Juli bis September um 18 Prozent auf 19,5 Milliarden US-Dollar gestiegen, teilten die Amerikaner mit. Da auch die Margen in allen vier Geschäftsbereichen ...
• Tesla ändert Preise bei einigen Model 3-Versionen• Hohe Reservierungsgebühr und Anzahlung abgeschafft• Kein konventionelles Vorgehen bei der PreispolitikTesla ...
Top